30. Dezember 2018

Mit Neugier ins Neue Jahr

 

Können Sie sich daran erinnern, wann Ihnen das letzte Mal vor Erstaunen die Kinnlade heruntergefallen ist?
Wie lange ist das her? Wochen, Monate oder sogar Jahre vielleicht? Sie sind nicht allein.
Die meisten Menschen leben von einem Tag zum nächsten und merken kaum, wie sehr ihr Alltag von Routine geprägt ist. Sie betrachten alles in ihrem Umfeld als selbstverständlich, hören auf Fragen zu stellen und nach Antworten zu suchen. Erinnern Sie sich noch wie neugierig Sie als Kind waren? Manche von uns haben ihre Eltern und ihr Umfeld mit Fragen gelöchert, oder? Das war gut so, auch wenn es unsere Eltern genervt hat oder uns als Eltern manchmal nervt. Denn nur so lernen wir wirklich.

...und jetzt wo wir älter geworden sind, wo ist unsere Neugier geblieben?


Dabei brauchen wir unsere Neugier heutzutage mehr denn je, denn unsere Welt entwickelt und verändert sich so schnell wie nie zuvor.

Die Digitalisierung und viele andere Veränderungen stellen uns vor große Herausforderungen.

Um mit diesen Veränderungen und diesem Wandel Schritt zu halten, müssen wir aufgeschlossen für Neues bleiben. Wir brauchen unsere Neugier.
So verhindern Unternehmen und ihre Mitarbeiter, die nicht offen und neugierig sind, Innovationen und ziehen somit im Wettbewerb oft den Kürzeren.

 

Sind Sie jetzt neugierig geworden? Dann melden SIe sich doch einfach bei uns....

 

Wir wünschen Ihnen für das Neue Jahr 2019 viel Glück und Erfolg und noch mehr NEUGIER auf das Neue!

 

20161306-Rherbst-Torz-Wq9a1528

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.